Artikel zu "Umverteilung"

Michael Dauderstädt

Die Diskussion um die Rolle des Staates ist durchtränkt von neoliberalen Vorurteilen. Michael Dauderstädt erklärt, wie Umverteilung soziales Wachstum schafft und warum Investitionen in Bildung, Kapitalstock und Ressourcenschutz heute klug sind.


Norbert Reuter
1 +0+

Und ohne Wachstum?

von Norbert Reuter am 23. Januar 2012

Die Enquete-Kommission sollte die potentiellen Folgen geringeren Wachstums diskutieren, fordert ihr Sachverständiger Norbert Reuter. Denn die könnten vielfältig sein. Mindestens über Steuern, Arbeitsmarkt und Lohnpolitik gilt es dann neu...


Oliver Benz
0 +0+

Robin Hood reloaded

von Oliver Benz am 15. Dezember 2011

Es wird wieder über Umverteilung gesprochen - auch auf dem FES-Kongress „Perspektiven für sozialen und wirtschaftlichen Fortschritt“. Junge Wissenschaftler diskutierten hier verschiedene Aspekte von Fortschritt. Oliver Benz zieht ein Resümee.


Johano Strasser

Im zweiten Teil seiner Thesen skizziert Johano Strasser die Zukunft der Arbeit. Erwerbsarbeit könnte gerechter verteilt werden und sie könnte weniger Lebenszeit einnehmen. Diese neue Humanisierung der Arbeitswelt schafft Räume der Selbsttätigkeit....


TagCloud