Artikel zu "Staat"

Dirk Solte

Die Menschheit stößt an die Grenzen ihres Lebensraums Erde! Das Streben nach mehr und immer mehr, das Streben nach dem Extrem, muss ein Ende haben, wenn wir nicht im Desaster enden wollen. Die Alternative mit Zukunft ist die Balance. Wir haben also...


Dorothea Schäfer

Schuldentilgung ist sinnvoll, aber sie ist kein Selbstzweck. Hinter vermeintlich alternativlosen Forderungen verbergen sich oft eindeutig politische Ziele. Dorothea Schäfer erklärt, warum wir gerade in der Krise einen handlungsfähigen Staat brauchen.


Michael Dauderstädt

Die Diskussion um die Rolle des Staates ist durchtränkt von neoliberalen Vorurteilen. Michael Dauderstädt erklärt, wie Umverteilung soziales Wachstum schafft und warum Investitionen in Bildung, Kapitalstock und Ressourcenschutz heute klug sind.


Silke Helfrich

Der Staat stützt heute ein marktfeudales System, dass so unsozial ist wie verheerend für die Natur. Commons, also Formen gemeinsamen Sorgetragens, verändern unseren Blick auf Güter und ihre Nutzung. Silke Helfrich über eine transformative Kraft...


Brigitte Young Dorothea Schäfer
0 +0+

Von wegen privat

von Dorothea Schäfer und Brigitte Young am 10. Februar 2012

Die Stabilität des Finanzsystems ist ein globales öffentliches Gut. Nimmt man diese Definition ernst, braucht es eine fair ausgehandelte Neuordnung der Märkte. Und eine Institution, die Finanzprodukte zertifiziert und so Verbraucherinnen schützt.


Sigrid Richter
2 +0+

Ran an die Ursachen

von Sigrid Richter am 16. November 2011

Wirtschaftswachstum hat als gesellschaftliches Ziel ausgedient, schreibt Sigrid Richter. Wir müssen anders über Sozialversicherung und Staatsverschuldung nachdenken, Arbeit neu verteilen und Freizeit endlich als Wert begreifen. 10 Thesen.


Inge Kaul
0 +1+

Denkt die globale Dimension mit!

von Inge Kaul am 21. Oktober 2011

Wechselseitige Abhängigkeit mindert staatliche Souveränität. Inge Kaul fordert: Erkennt die veränderten globalen Realitäten und Interessen anderer Akteure an. Nur so kann Politik Gestaltungskraft zurückgewinnen.


Text

COP 18 in Katar: Zwischen »Fossil of the Day« und »Best Green Practice«

Judith Althaus erklärt welchen Beitrag die Golfstaaten zum Erfolg der Klimakonferenz von Katar leisten können.


27.11.2013, 10:30 Uhr

Beschäftigung, soziale Sicherheit und industrielle Beziehungen in einem neuen Europa.


17.06.2013, 16:00 Uhr

Workshop des Fortschrittsforums zur Bedeutung des Befähigungsansatzes in der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik


10.06.2013, 13:00 Uhr

Wie sieht eine moderne Familienpolitik aus? Was macht sie nachhaltig, sozial gerecht und zukunftsfähig?


14.02.2013, 18:30 Uhr

Das Centrum für soziale Investitionen und Innovationen und die Hertie School of Governance laden in Berlin zur Diskussion.


15.10.2012, 19:15 Uhr

Fortschrittsdiskurs mit Edelgard Bulmahn, Ute Klammer und Michael Müller.


03.07.2012, 11:00 Uhr


10.05.2012, 19:30 Uhr

Prof. Dr. Claus Leggewie diskutiert in der Urania.


Artikel 1 bis 7 von 11

1

2

>

TagCloud