Artikel zu "Sozial"

Brigitte Young

Brigitte Young, Mitglied der Fortschrittsgruppen Wirtschaft & Wachstum, stellt mit Blick auf die derzeitige Austeritätspolitik in Europa fest, dass soziale Sicherheit keinesfalls im Widerspruch zu wirtschaftlicher Effizienz steht, sondern Fairness...


Benjamin Mikfeld

Neue Politische Leitbilder entstehen nicht aus dem Nichts, sondern müssen bestehende Akteure, Ideen und Wertvorstellungen verknüpfen. Benjamin Mikfeld blickt tiefer hinein in die deutsche Debattenlandschaft über Krise, Wirtschaft und Wachstum.


Michael Dauderstädt

Die Diskussion um die Rolle des Staates ist durchtränkt von neoliberalen Vorurteilen. Michael Dauderstädt erklärt, wie Umverteilung soziales Wachstum schafft und warum Investitionen in Bildung, Kapitalstock und Ressourcenschutz heute klug sind.


Daniela Kolbe

Wie sieht ein umfassender Fortschrittsindikator aus? Die Vorsitzende der Enquete-Kommission Daniela Kolbe schlägt fünf Dimensionen vor und erklärt, warum eine Kombination aus Dashboard und Index die beste Lösung ist.


Elisabeth Stiefel
0 +1+

Eine Frage der Perspektive

von Elisabeth Stiefel am 13. Februar 2012

Bei der Diskussion über die Schwächen des BIP fehlen feministische Perspektiven. Unsere Autorin Elisabeth Stiefel über männliches Wirtschaften, den Binnenraum des Haushalts und eine mögliche Krise im Care-Bereich.


Alexander Lorch

Krisen und wachsende Ungleichheit schwächen die Idee der sozialen Marktwirtschaft. Mit dem Konzept der substantiellen Freiheit, meint Alexander Lorch, lässt sie sich wieder stärken. Das ist bitter nötig, denn Politik braucht klare Orientierung.


Andreas Siemoneit
0 +0+

Stellt die Systemfrage

von Andreas Siemoneit am 19. Januar 2012

Der Kapitalismus ist völlig aus der Bahn, meint unser Leser Andreas Siemoneit. Wir brauchen eine andere Art der Marktwirtschaft. Ein neuer Eigentumsbegriff, Vermögensobergrenzen und ein striktes Nachhaltigkeitspostulat könnten die Eckpfeiler sein....


Artikel 1 bis 7 von 8

1

2

>

27.11.2013, 10:30 Uhr

Beschäftigung, soziale Sicherheit und industrielle Beziehungen in einem neuen Europa.


15.10.2013, 09:00 Uhr

Forschungskonferenz des Kompetenzzentrums Klimafolgen und Anpassung (KomPass) im Umweltbundesamt.


24.09.2013, 15:30 Uhr

Veranstaltung des Fortschrittsforums. Welche Orientierungen und Gestaltungsansätze können aus dem Befähigungsansatz für eine „Politik des guten Lebens“ abgeleitet werden?


17.06.2013, 16:00 Uhr

Workshop des Fortschrittsforums zur Bedeutung des Befähigungsansatzes in der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik


10.06.2013, 13:00 Uhr

Wie sieht eine moderne Familienpolitik aus? Was macht sie nachhaltig, sozial gerecht und zukunftsfähig?


29.05.2013, 09:00 Uhr

In diesem Seminar der Hans-Böckler-Stiftung geht es um Antworten für eine bessere Arbeitswelt.


15.05.2013, 10:00 Uhr

Call for Papers der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung für junge Nachwuchswissenschaftler.


Artikel 1 bis 7 von 31

1

2

3

4

5

>

TagCloud