Artikel zu "PR"

Gerhard Wegner
0 +0+

Arbeitssouveränität stärken!

von Gerhard Wegner am 02. Oktober 2013

Die Transformation der Gesellschaft in Richtung einer starken Nachhaltigkeit erfordert eine deutliche Aufwertung der von den Menschen geleisteten Arbeit. Denn in den Arbeitswelten in den Unternehmen konkretisiert sich prominent, was es mit...


Gerhard Wegner

Im zweiten Teil zeigt Gerhard Wegner die Auswirkungen neuer Formen der Freiheit auf die Arbeitssouveränität des Einzelnen auf und bietet Lösungen für das Spannungsverhältnis zwischen Arbeit und familiären Care-Welten.


Leonard Novy Frederik Beck

Die Politik hat Beteiligung wieder für sich entdeckt, vor allem im Netz. Leider ist das oft kaum mehr als PR. Dabei wäre es Zeit für ein starkes und ehrliches Versprechen auf politische Teilhabe - als Revitalisierung der repräsentativen Demokratie.


Hilmar Höhn
1 +0+

Erneuern, nicht verzichten

von Hilmar Höhn am 15. Februar 2012

Seit Jahren veraltet die Basis unserer Wirtschaft. Neue Investitionen sind heute so notwendig wie strategisch klug. Hilmar Höhn über einen zeitgemäßen Produktionskonsens zwischen Kapital, Arbeit, Natur und Gesellschaft.


Brigitte Young Dorothea Schäfer
0 +0+

Von wegen privat

von Dorothea Schäfer und Brigitte Young am 10. Februar 2012

Die Stabilität des Finanzsystems ist ein globales öffentliches Gut. Nimmt man diese Definition ernst, braucht es eine fair ausgehandelte Neuordnung der Märkte. Und eine Institution, die Finanzprodukte zertifiziert und so Verbraucherinnen schützt.


Sven Schlebes
0 +0+

Der Konkretomat. 02. Touch me. Now!

von Sven Schlebes am 15. November 2011

Sven Schlebes 2.0. Diesmal über kommunikationslose Kommunikation, berührende Sprache, German Angst und Liebe. Noch Fragen?!


27.11.2013, 10:30 Uhr

Beschäftigung, soziale Sicherheit und industrielle Beziehungen in einem neuen Europa.


18.11.2013, 17:30 Uhr

Die Schwarzkopf-Stiftung hat den Klimaforscher Prof. Mojib Latif von Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung zu Gast.


24.10.2013, 09:00 Uhr

Internationale Fachtagung des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans Böckler Stiftung in Berlin.


15.10.2013, 09:00 Uhr

Forschungskonferenz des Kompetenzzentrums Klimafolgen und Anpassung (KomPass) im Umweltbundesamt.


24.09.2013, 15:30 Uhr

Veranstaltung des Fortschrittsforums. Welche Orientierungen und Gestaltungsansätze können aus dem Befähigungsansatz für eine „Politik des guten Lebens“ abgeleitet werden?


04.07.2013, 13:00 Uhr

Der Naturschutzbund Deutschland veranstaltet einen Verbändeworkshop zum Status Quo der europäischen Ressourcenpolitik in Berlin.


17.06.2013, 16:00 Uhr

Workshop des Fortschrittsforums zur Bedeutung des Befähigungsansatzes in der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik


Artikel 1 bis 7 von 66

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

>

TagCloud