Artikel zu "Indikatoren"

Anke Hassel

Die Fixierung von politischen Entscheidungsträgern auf BIP und Wachstum kann und muss überwunden werden. Das Rezept: Indikatoren, die das Leben der Bürger glücklicher und nachhaltiger gestalten können, müssen mehr in den Fokus genommen werden.


Gert G. Wagner

Gert G. Wagner erklärt das von der Enquete-Kommission verabschiedete Wohlstandstableau und die Relevanz dessen Indikatoren. Er macht deutlich das politisch relevante Wohlstands-Indikatoren mehr erfordern als nur bessere Statistiken und das ein...


Lorenzo Fioramonti
0 +0+

Das Brutto Inlands Problem

von Lorenzo Fioramonti am 12. Februar 2013

Lorenzo Fioramonti argumentiert, dass die Kapazitäten des BIP nach den Jahrzehnten in denen es unseren Volkswirtschaften diente, nun erschöpft zu sein scheint die politischen Entscheidungsträger im Management des Konjunkturzyklus zu unterstützen.


Edelgard Bulmahn

Vor ziemlich genau zwei Jahren begann die Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ damit, einen neuen Wohlstandsbegriff zu beschreiben. Edelgard Bulmahn zieht nun Bilanz aus der Diskussion zum Stellenwert des Wachstums und der...


Gert G. Wagner Heinrich Tiemann

Die Entwicklung neuer Indikatoren für Wohlstand und Fortschritt zur Überwindung des klassischen Bruttoinlandsprodukts ist alleine nicht ausreichend. Vielmehr bedarf es zusätzlich einer angemessenen „Governance“ zur wirksamen Kommunikation in...


Christian Kroll

Im Interview spricht Christian Kroll über die Vermessung von Glück, die Eigenarten der deutschen Zufriedenheitsdiskussion und die Auswirkungen verbesserter Indikatoren auf Politik und Parteien.


Stefan Bergheim
0 +0+

Erst Vision, dann Indikatoren

von Stefan Bergheim am 13. April 2012

Für eine bessere Zukunft brauchen wir gute Indikatoren für Lebensqualität - egal ob mehrere nebeneinander oder als Index. Noch wichtiger aber ist die Diskussion über gemeinsame Ziele. Und die Frage, welche Rolle diese Indikatoren politisch spielen.


Artikel 1 bis 7 von 9

1

2

>

04.07.2013, 13:00 Uhr

Der Naturschutzbund Deutschland veranstaltet einen Verbändeworkshop zum Status Quo der europäischen Ressourcenpolitik in Berlin.


10.04.2013, 19:00 Uhr

Wachstum, Wohlstand, Glück: Veranstaltung u.a. mit Edeldard Bulmahn und Ernst Ulrich von Weizsäcker


TagCloud