14.09.2012, 13:30 Uhr

Zukunftskongress der SPD-Bundestagsfraktion

Die SPD-Bundestagsfraktion lädt herzlich zu ihrem Zukunftskongress am 14. und 15. September 2012


Die SPD-Bundestagsfraktion hat Anfang 2011 einen Arbeitsprozess begonnen, der unter dem Titel "Projekt Zukunft - Deutschland 2020" zentrale Herausforderungen für eine gute Zukunft unseres Landes identifiziert. In acht Leitprojekten wurde das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern, mit Wissenschaftlern und anderen wichtigen Akteuren der Gesellschaft gesucht.

Mit Blick auf die Arbeit von morgen, auf die notwendige Infrastruktur, auf gute Bildung, auf Gleichstellung, Integration und das Miteinander der Generationen im demografischen Wandel haben wir gefragt: Wo stehen wir heute? Was kommt auf uns zu? Was können wir tun, damit Deutschland 2020 ein lebenswertes, gerechtes und wirtschaftlich modernes Land mit einer selbstbewussten Demokratie ist?

Entstanden sind Beiträge für ein Modernisierungsprogramm für Deutschland, das im Rahmen des "Zukunftskongresses" am 14./15. September 2012 im Deutschen Bundestag gemeinsam diskutiert werden soll.

Das Ziel ist es, Ideen für ein Land zu bündeln, in dem wir anders arbeiten, besser leben und nachhaltig wirtschaften. Mit dem Zukunftskonzept für Deutschland 2020 bereitet sich die SPD-Bundestagsfraktion auf künftige Regierungsverantwortung vor.

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungsprogramm und Anmeldung.





Machen Sie mit!

Finden Sie, wir denken nicht weit genug? Haben sie Kritik oder eigene Ideen?  Schreiben Sie uns!

Diskutieren Sie mit!

Sie können alle Texte kommentieren. Loggen Sie sich dafür ein und werden Sie Teil des Fortschrittsforums. 

So will ich leben!

Empfehlen Sie besonders interessante Artikel, indem Sie auf den Button „So will ich leben!“ klicken. Auf diese Weise entsteht eine gemeinsame Antwort auf die Frage „Wie wollen wir leben?“