14.02.2013, 11:56 Uhr

Wohlstand ohne Wachstum - eine realistische Utopie?

Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung von DGB und TU mit Michael Sommer, Michael Müller und Dr. Gabrielle Wendorf.


Michael Sommer (Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes)

Michael Müller (Bundesvorsitzender der Naturfreunde Deutschland, Präsidiumsmitglied im Deutschen Naturschutzring)

Dr. Gabriele Wendorf (Vizepräsidentin der TU Berlin)

Mehr Informationen zur Ringvorlesung und dem Veranstaltungsort finden Sie hier.





Machen Sie mit!

Finden Sie, wir denken nicht weit genug? Haben sie Kritik oder eigene Ideen?  Schreiben Sie uns!

Diskutieren Sie mit!

Sie können alle Texte kommentieren. Loggen Sie sich dafür ein und werden Sie Teil des Fortschrittsforums. 

So will ich leben!

Empfehlen Sie besonders interessante Artikel, indem Sie auf den Button „So will ich leben!“ klicken. Auf diese Weise entsteht eine gemeinsame Antwort auf die Frage „Wie wollen wir leben?“