Henrik Enderlein
1 +0+

Über Steuern mutig streiten!

von Henrik Enderlein am 09. September 2013

Unsere Gesellschaft schrumpft und altert. Zugleich investieren wir zu wenig in Bildung und Infrastruktur. In dieser Lage sind höhere Steuern der Schlüssel zu einer besseren Zukunft für alle.


Dorothea Schäfer

Schuldentilgung ist sinnvoll, aber sie ist kein Selbstzweck. Hinter vermeintlich alternativlosen Forderungen verbergen sich oft eindeutig politische Ziele. Dorothea Schäfer erklärt, warum wir gerade in der Krise einen handlungsfähigen Staat brauchen.


Stefan Bergheim
0 +0+

Erst Vision, dann Indikatoren

von Stefan Bergheim am 13. April 2012

Für eine bessere Zukunft brauchen wir gute Indikatoren für Lebensqualität - egal ob mehrere nebeneinander oder als Index. Noch wichtiger aber ist die Diskussion über gemeinsame Ziele. Und die Frage, welche Rolle diese Indikatoren politisch spielen.


Andreas Siemoneit

Wird die Marktwirtschaft ihren liberalen Ansprüchen gerecht? Nicht wirklich, schreibt unser Leser Andreas Siemoneit. Tatsächlich werden ständig wirtschaftliche Kosten auf die Gesellschaft abgewältzt. Kein Wunder, wenn so ein System auch an...


Michael Dauderstädt

Die Diskussion um die Rolle des Staates ist durchtränkt von neoliberalen Vorurteilen. Michael Dauderstädt erklärt, wie Umverteilung soziales Wachstum schafft und warum Investitionen in Bildung, Kapitalstock und Ressourcenschutz heute klug sind.


Gert G. Wagner

Der Streit um Wachstum und BIP ist von gestern, denn das BIP ist beispielsweise in der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik längst kein Ziel mehr. Entscheidend ist: Wie kann ökologische Nachhaltigkeit abgebildet werden? Wer könnte diesen Indikatoren...


Silke Helfrich

Der Staat stützt heute ein marktfeudales System, dass so unsozial ist wie verheerend für die Natur. Commons, also Formen gemeinsamen Sorgetragens, verändern unseren Blick auf Güter und ihre Nutzung. Silke Helfrich über eine transformative Kraft...


Daniela Kolbe

Wie sieht ein umfassender Fortschrittsindikator aus? Die Vorsitzende der Enquete-Kommission Daniela Kolbe schlägt fünf Dimensionen vor und erklärt, warum eine Kombination aus Dashboard und Index die beste Lösung ist.


Artikel 43 bis 49 von 68

<

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

>

Wirtschaft & Wachstum

Wie schaffen wir ein Wirtschafts- und Wachstumsmodell, das sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert und ökologisch nachhaltig ist?