Archiv

Sven Schlebes

Unser Kolumnist Sven Schlebes über gute Feen, emotionale Führung von unten und die Überwindung liebgewonnener Sichtweisen.


Frederik Beck
0 +0+

Die Grenzen der Politik

von Frederik Beck am 02. November 2011

Nachhaltigkeitsvordenker Dennis Meadows sprach in Berlin über die Grenzen des Wachstums. Viel Neues hat er nicht gesagt. Seinen Appell sollten wir trotzdem ernst nehmen, meint unser Redakteur Frederik Beck.


Sven Schlebes
0 +0+

Ei, Ei, E(i)lite

von Sven Schlebes am 01. November 2011

Unser Kolumnist Sven Schlebes war auf der Konferenz „Online partizipieren, online arbeiten“ zu Gast. Hier traf er der die alte und die neue Elite auf dem Weg zur eigenen Statusdefinition. Ein Bericht.


Inge Kaul
0 +1+

Denkt die globale Dimension mit!

von Inge Kaul am 21. Oktober 2011

Wechselseitige Abhängigkeit mindert staatliche Souveränität. Inge Kaul fordert: Erkennt die veränderten globalen Realitäten und Interessen anderer Akteure an. Nur so kann Politik Gestaltungskraft zurückgewinnen.


Angelika Gifford

Bildung ist volkswirtschaftlich gut, weil kluge Köpfe neue Ideen haben. Bildung ist aber auch für jeden Einzelnen gut, weil sie Teilhabe ermöglicht. Deshalb, fordert Angelika Gifford, brauchen wir eine neue, modernere Art der Bildung.


Ernst Ulrich von Weizsäcker

Das Fortschrittsforum hat mit seiner Besetzung und Themenwahl gute Chancen, die Enquete-Kommission sinnvoll zu ergänzen. Es muss, so Ernst Ulrich von Weizsäcker, Ökologie, Soziales und Geschlechtergerechtigkeit verbinden. Keine leichte Aufgabe.


Petra Pinzler

Petra Pinzler hat für ihr Buch „Immer mehr ist nicht genug“ mit Politikern über Glück gesprochen. Sie hat gefragt, warum Politiker so selten über Glück reden. Und was die Politik dafür tun kann, damit Menschen zufriedener leben.


Artikel 204 bis 210 von 215

<

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

>

Machen Sie mit!

Finden Sie, wir denken nicht weit genug? Haben sie Kritik oder eigene Ideen?  Schreiben Sie uns!

Diskutieren Sie mit!

Sie können alle Texte kommentieren. Loggen Sie sich dafür ein und werden Sie Teil des Fortschrittsforums. 

So will ich leben!

Empfehlen Sie besonders interessante Artikel, indem Sie auf den Button „So will ich leben!“ klicken. Auf diese Weise entsteht eine gemeinsame Antwort auf die Frage „Wie wollen wir leben?“